Select Page

Deutscher Star Trek Fan Film »KAT« erschienen

Quelle: K'Ehleyr

Im letz­ten Trek Talk hat­ten wir die Kol­le­gen von der U.S.S. K’Ehleyr zu Gast, die uns dar­über berich­tet hat­ten, dass sie zu der Zeit an einem Fan Film arbei­te­ten. Nun ist er abge­dreht.

Ein euer Star Trek Fan Film hat das Licht der Welt erblickt. Am 23. August fand die Pre­miè­re des Fan Films »K’Ehleyr-Away-Team«, kurz KAT-Film, in Ber­lin statt. Gela­den waren sowohl die Mit­glie­der der IG K’Ehleyr, als auch die Mit­glie­der der Her­mann-Dar­nell Tafel­run­de in Pots­dam-Babels­berg.
Auf der Web­site der K’Ehleyr schrei­ben die Pro­du­zen­ten, ins­ge­samt wur­den an 4 Tagen gefilmt. Die gesam­te Arbeit belau­fe sich aller­dings auf 6 Mona­te. Der Film sel­ber ist nur rund eine vier­tel Stun­de lan­ge, kann sich aber sehen las­sen.
Die K’Ehleyr wird zu einem Pla­ne­ten geru­fen, auf dem eine Diplo­ma­tin in Gefahr ist, und somit ein Außen­team die­se vor feind­li­chem Beschuss ret­ten muss. Der Film bie­tet zahl­rei­che Spe­zi­al Effek­te sowohl auf dem Pla­ne­ten, auf dem mit Pha­sern und Co gekämpft wird, als auch auf der Brü­cke des Schif­fes, die wie man es durch die­se Grup­pe gewohnt ist, ein abso­lut detail­rei­ches Schmuck­stück ist.
Abschlie­ßend lässt sich eigent­lich nur eins sagen: Ein abso­lut gelun­ge­ner deut­scher Fan Film. Wir sind auf wei­te­res von die­ser Grup­pe gespannt.


Das © aller Fotos und natür­lich des Films lie­gen bei der IG K’Ehleyr. Wir haben die Erlaub­nis der Grup­pe bekom­men, die hier gezeig­ten Fotos zu ver­wen­den!

About The Author

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Videos

Loading...

+++

//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js

Logbuch des Captains

[power­pres­s_­play­list channel=»logbuchdescaptains«]

Melde dich bei unserem Newsletter an

Melde dich bei unserem Newsletter an

Folge den Sternenflottenfrequenzen und bleibe immer auf dem laufenden!

Du hast dich erfolgreich angemeldet