Select Page

Uhura über den Wolken

Uhura über den Wolken

Quelle: NASA

Wir haben sie als Lt. Uhu­ru ken­nen und lie­ben gelernt. 
Jetzt fliegt sie erneut los, nicht ins All und auch nicht mit der »U.S.S. Enter­pri­se«, aber dafür mit einem Flug­zeug der »NASA«!


Die Boe­ing 747-SP – ein­ma­lig in der Flug­zeug­ge­schich­te -, ist als flie­gen­de Stern­war­te »Sofia« bekannt. Das 17 Ton­nen schwe­re Spie­gel­te­le­skop wur­de bereits im Jahr 2004 instal­liert. Es bie­tet den Astro­no­men bei einer Gesamt­flug­hö­he von 13 Kilo­me­tern eine naht­los ein­wand­freie Sicht in die Tie­fen des Welt­alls.
Dies woll­te sich auch Nichel­le Nichols nicht ent­ge­hen las­sen und ent­schied sich ein For­schungs­team für eine Nacht zu beglei­ten. Dabei ist sie kei­ne uner­fah­re­ne Begleit­per­son, denn die mitt­ler­wei­le 82-jäh­ri­ge hat selbst in der Raum­fahrt­be­hör­de »NASA« nach ihrer Schau­spiel­kar­rie­re gear­bei­tet.
Der Flug soll am 15. Sep­tem­ber 2015 star­ten.
Ihr ist durch­aus bewusst, dass sie bei die­sem Flug kei­ne Schwe­re­lo­sig­keit erlan­gen wird, was ihr den Spaß an der ursprüng­li­chen Sache – laut eige­ner Aus­sa­ge – jedoch nicht neh­men wird.
Wir wün­schen ihr einen guten Start, ein paar atem­be­rau­ben­de Bil­der und eine siche­re Lan­dung, denn unse­re Nichel­le soll uns noch lan­ge erhal­ten blei­ben!

Source :

SPON

About The Author

Scotty

"Man erkennt den Autor aus der Schrift vielleicht deutlicher als aus dem Leben." (Johann Wolfgang von Goethe)

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Videos

Loading...

+++

//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js

Logbuch des Captains

[power­pres­s_­play­list channel=»logbuchdescaptains«]

Melde dich bei unserem Newsletter an

Melde dich bei unserem Newsletter an

Folge den Sternenflottenfrequenzen und bleibe immer auf dem laufenden!

Du hast dich erfolgreich angemeldet