Select Page

Star Trek Achterbahn in Bottrop

Movie Park Germany: »Star Trek: Operation Enterprise« eröffnet

Movie Park Germany: »Star Trek: Operation Enterprise« eröffnet

Quelle: Movie Park: Germany

Ab jetzt kön­nen wir mit Warp­ge­schwin­dig­keit in unge­ahn­te Wel­ten star­ten! Der Movie Park Ger­ma­ny hat sein Fahr­ge­schäft STAR TREK: OPERATION ENTERPRISE eröff­net.

Wäh­rend die gesam­te Star Trek Fan Gemein­schaft auf die kom­men­de Serie »Star Trek Dis­co­very« war­tet, erweckt im Movie Park Ger­ma­ny Star Trek zum leben. Zwei Jah­re Pla­nungs- und Bau­pha­se lie­gen hin­ter der neu­en Attrak­ti­on: Von nun an kön­nen sich die Gäs­te des Parks wie auf dem Cam­pus der Ster­nen­flot­ten­aka­de­mie füh­len.

Der Fede­ra­ti­on Pla­za erstreckt sich über 1.000 Qua­drat­me­ter – auf denen mehr zu erle­ben ist, als ledig­lich eine Ach­ter­bahn. Ein Holo­deck, zwei Trans­por­ter­räu­me und, wohl das High­light, die Brü­cke der U.S.S. Enter­pri­se NCC 1701-D kön­nen von Fans und Gäs­ten betre­ten und erforscht wer­den. Der Geschäfts­füh­rer des Parks, Thors­ten Back­haus, hebt die Enge Zusam­men­ar­beit mit dem Lizenz­ge­ber CBS her­vor:

Auf­grund der engen Zusam­men­ar­beit mit CBS Con­su­mer Pro­ducts und unse­rer lang­jäh­ri­gen Erfah­rung in lizenz­ba­sier­tem Bau von Attrak­tio­nen ist es uns gelun­gen, so ori­gi­nal­ge­treu wie mög­lich zu the­ma­ti­sie­ren“

Die Gäs­te sol­len so die Aus­bil­dung eines Kadet­ten der Ster­nen­flot­ten­aka­de­mie durch­lau­fen – mehr spie­le­risch als ernst ver­steht sich – und danach die Crew der U.S.S. Enter­pri­se ret­ten. Denn, man erahnt es fast, ein alter bekann­ter greift an: Die Borg haben die Enter­pri­se und ihren Cap­tain erneut als Angriffs­ziel ent­deckt.

Die Storyline

Die Crew der Enter­pri­se ist auf der Rei­se zu einem Tref­fen der Föde­ra­tio­nen, als sie von den Borg ange­grif­fen und auf das feind­li­che Schiff beför­dert wer­den. Die Enter­pri­se ist unbe­mannt und im Trak­tor­strahl gefan­gen. Ein­zi­ge Ret­tung: die Star­fleet Kadet­ten, die sich zum Zeit­punkt des Über­griffs auf der Brü­cke eines benach­bar­ten Schif­fes befin­den. Von des­sen Trans­por­ter-Raum sol­len sie auf die Enter­pri­se gebeamt wer­den und mit den Shut­tles die Mann­schaft ret­ten. Nur wenn die Schutz­schil­de der Borg erfolg­reich mani­pu­liert und die Haupt­sys­te­me zer­stört wer­den, ist die Crew der Enter­pri­se geret­tet und – die Holo­deck-Mis­si­on erfolg­reich aus­ge­führt.

Die Außen­mis­si­on fin­det natür­lich auf dem »Trip­le-Launch-Coas­ter«, also der Ach­ter­bahn, statt. So soll für den Besu­cher ein run­des Erleb­nis ermög­licht wer­den.

Der Park wird indes nicht müde zu erwäh­nen, dass er der ein­zi­ge ist, der die exklu­si­ve Lizenz für Star Trek Fahr­ge­schäf­te welt­weit besitzt. Soll hei­ßen: Einen der­ar­ti­gen Star Trek The­men­park mit Fahr­ge­schäft gibt es bis­wei­len nur in Bot­trop im Movie Park Ger­ma­ny. CBS hat die Lizenz­rech­te also bis­her nur nach Deutsch­land gege­ben. Ein­ma­lig ist es alle­mal.

Auf der Eröff­nungs­ver­an­stal­tung, zu der auch die Pres­se gela­den war, konn­te der Park sogar einen Star Trek Star ein­flie­gen. Mari­na Sir­tis, bekannt als Coun­sellor Dean­na Troi, stand für die Eröff­nungs­fei­er­lich­kei­ten und ein kur­zes Inter­view Rede und Ant­wort.

Wart ihr schon dort oder habt ihr vor, die­se span­nen­de Rei­se zu bestrei­ten? Wir wür­den ger­ne wis­sen, wie es euch gefal­len hat!

chevron-right chevron-left

About The Author

Trackbacks/Pingbacks

  1. Logbuch des Captains 6 - Energieschwankungen - Star Trek Radio - […] Im Movie Park öff­net der Fede­ra­ti­on Pla­za […]

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Videos

Loading...

+++

//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js

Logbuch des Captains

[power­pres­s_­play­list channel=»logbuchdescaptains«]

Melde dich bei unserem Newsletter an

Melde dich bei unserem Newsletter an

Folge den Sternenflottenfrequenzen und bleibe immer auf dem laufenden!

Du hast dich erfolgreich angemeldet