Select Page

Autor: Merdex

Star Trek Discovery Première – Ein Pilot, der kein Pilot sein will

12 Jah­re hat es gedau­ert, bis Star Trek sei­nen weg zurück ins Fern­se­hen gefun­den hat. Am Mon­tag, den 25. Sep­tem­ber 2017, wur­den um Punkt 9 Uhr Vor­mit­tags die ers­ten bei­den Epi­so­den, »Das vul­ka­ni­sche ›Hal­lo‹« und »Kampf beim Dop­pel­stern«, von Star Trek Dis­co­very (DSC) auf Net­flix ver­öf­fent­licht. Somit ist die sieb­te Star Trek Serie auch in Deutsch­land, nur weni­ge Stun­den nach dem Start in den USA, zu sehen. Ach­tung: Der Inhalt die­ses Arti­kels ent­hält Spoi­ler Die Ver­öf­fent­li­chung der ers­ten bei­den Epi­so­den von Dis­co­very zeigt auf jeden Fall eines: CBS moder­ni­siert das tra­di­ti­ons­rei­che Star Trek für die aktu­el­le Seri­en­land­schaft. Dabei wer­den moderns­te...

Read More

Logbuch des Captains 6 - Energieschwankungen

Während das Startdatum für Star Trek Discovery veröffentlicht wurde, heben wir in Bottrop im Movie Park bereits ab

Logbuch des Captains 6 – Energieschwankungen

Logbuch des Captains, Eintrag 6 Die­ses mal ist unser Cap­tain auf Land­ur­laub auf Bajor. Wäh­rend­des­sen hat der Ers­te Offi­zier die Kon­trol­le über das Schiff und lässt es indes von sei­ner Inge­nier­s­crew auf Ster­nen­ba­sis 23 Grund­war­ten: Die EPS Relais sind an der Rei­he und müs­sen auf dem gesam­ten Schiff aus­ge­tauscht wer­den. Das führt zu Ener­gie­schwan­kun­gen auf dem gesam­ten Schiff. Span­nen­de Neu­ig­kei­ten erreich­ten die Crew und den ers­ten Offi­zier aller­dings auch: Star Trek Dis­co­very soll im Sep­tem­ber mit den ers­ten 8 Epi­so­den star­ten und in Bot­trop eröff­ne­te die Star Trek The­men Welt »Fede­ra­ti­on Pla­za« ihre Pfor­ten. Freust du dich schon auf...

Read More

Star Trek Beyond bei Amazon erhältlich

Seit dem 17. Juni kann man nun Star Trek Bey­ond als Nut­zer von Ama­zon Prime kos­ten­los strea­men. Bey­ond hat das kür­zes­te Zeit­fens­ter zwi­schen der Kino­pre­mie­re und dem online Strea­ming Ange­bot aller neu­en Star Trek Fil­me mit nur elf Mona­ten. Star Trek (2009) brauch­te 16 Mona­te um als Strea­ming Film ver­füg­bar sein zu kön­nen, wäh­rend Into Darkness mit 12 Mona­ten nur einen Monat län­ger als Bey­ond brauch­te. Damit folgt Star Trek dem Trend der Film­in­dus­trie, die neue Kino­fil­me immer schnel­ler ins Inter­net brin­gen möch­te. Der Unter­schied von vier Mona­ten zwi­schen Star Trek im Jahr 2009 und Into Darknesss 2013 ist eben dafür ein per­fek­tes...

Read More

Star Trek Discovery Serienstart offiziell

Oft wur­de der Start von Dis­co­very ver­scho­ben – jetzt ist das Pre­mie­ren­da­tum gesetzt! Wäh­rend die neue Serie in den USA am Sonn­tag, den 24. Sep­tem­ber, nach einem NFL Foot­ball Spiel Abends gegen 8:30 auf CBS Pre­miè­re fei­ern wird, geht es im Rest der Welt – und damit auch Deutsch­land – am 25. Sep­tem­ber auf Net­flix los. Direkt am ers­ten Tag sol­len die ers­ten bei­den Fol­gen ver­öf­fent­licht wer­den. Die ers­te Staf­fel soll aus 15 Fol­gen in 2 Kapi­teln erzählt wer­den. Jede Woche wird somit eine neue Fol­ge auf Net­flix online gestellt. Die ers­ten acht Epi­so­den wer­den von Mon­tag, den 25....

Read More

Anton Yelchin vor einem Jahr umgekommen

Es ist genau ein Jahr her – vor einem Jahr erreich­te uns die Mel­dung, dass Anton Yel­chin auf­grund eines Unfalls mit sei­nem Auto ver­un­glückt sei. Recht schnell war klar, dass Yel­chin in einem tra­gi­schen Unfall von sei­nem Auto erdrückt wur­de. Der Star Trek Schau­spie­ler (Che­kov in den neu­en Fil­men) erlag den Ver­let­zun­gen noch am Unfall­ort. Yel­chin habe in der Ein­fahrt sei­nes Hau­ses in Los Ange­les gestan­den, als sein Auto aus unge­klär­ter Ursa­che los roll­te und ihn gegen einen Zaun drück­te. Freun­de hät­ten den leb­lo­sen Yel­chin ent­deckt, nach­dem er zu einer Pro­be nicht erschie­nen war. Anzei­chen eines Ver­bre­chens gebe es nicht. Mög­li­che...

Read More

Videos

Loading...

Umfrage

Wie findest du die ersten beiden Episoden von Star Trek Discovery?