Select Page

Star Trek Discovery

Star Trek Discovery

Was wir über Star Trek Dis­co­very wis­sen!

Ausstrahlung

Star Trek Discovery auf Netflix

Star Trek Dis­co­very soll laut neu­es­ten Mel­dun­gen im Spät­som­mer oder Herbst 2017 star­ten. Der Aus­strah­lungs­ter­min wur­de damit bereits zwei mal ver­scho­ben – bis vor kur­zem soll­te es schon im Mai 2017 los gehen.

Vor­erst wird die Serie ledig­lich Online zur Ver­fü­gung gestellt. CBS behält sich die Aus­strah­lung in den USA und in Kana­da ledig­lich auf dem Online Demand Ser­vice CBS All Access vor. Die Rech­te für eine welt­wei­te Ver­öf­fent­li­chung konn­te sich Net­flix sichern. So soll nur einen Tag nach der Ver­öf­fent­li­chung auf CBS, welt­weit Star Trek Dis­co­very über Net­flix abruf­bar sein. Eine Aus­strah­lung im Fern­se­hen wur­de noch nicht the­ma­ti­siert, scheint in naher Zukunft auch nicht rea­lis­tisch.

Die ers­te Staf­fel der Serie soll aus 13 Epi­so­den bestehen, die Ein­zels­to­ries ent­hal­ten. Es muss also nicht zwin­gend die vor­he­ri­ge Epi­so­de gese­hen wor­den sein, um den Inhalt zu ver­ste­hen.

Plot

Über den Inhalt der Sto­ry ist noch nicht viel bekannt. Man weiß ledig­lich, dass die Serie 10 Jah­re vor Cap­tain Kirks fünf Jah­res Mis­si­on im „Haupt­zeitrahl“ (nicht wie die neu­en Reboot Fil­me) spie­len wird. Bryan Ful­ler (ehe­mals Showrun­ner) sag­te dazu fol­gen­des:

Es gibt einen Zwi­schen­fall in der „Star-Trek“-Historie, in der Geschich­te der Ster­nen­flot­te, über den schon gere­det wur­de, der aller­dings nie wirk­lich erschlos­sen wur­de. Die­se Geschich­te wer­den wir durch die Augen eines weib­li­chen Cha­rak­ters erkun­den. Die­ser Cha­rak­ter ist auf einer Rei­se, die ihm bei­brin­gen wird, mit ande­ren in der Gala­xie aus­zu­kom­men.

Bryan Ful­ler

ehe­ma­li­ger Showrun­ner

Crew

Der ers­te Offi­zier des Schif­fes – die U.S.S. Dis­co­very NCC 1031 – soll laut bis­he­ri­gen Aus­sa­gen eine Frau wer­den. Zugleich soll »Num­ber One« der Haupt­cha­rak­ter der Serie sein. Dies ist im Ver­gleich zu allen bis­he­ri­gen Seri­en ein gro­ßer Unter­schied, da bis­wei­len der Cap­tain des Schif­fes im Mit­tel­punkt stand.

Des­wei­te­ren wird es ins­ge­samt 7 Haupt­cha­rak­te­re geben: eine Admi­ra­lin, einen Admi­ral, ein männ­li­cher Klin­go­ner mit der Posi­ti­on eines Cap­ta­ins, ein Bera­ter, ein bri­ti­scher Arzt, eine offen leben­de homo­se­xu­ell aus­ge­präg­te Figur und unse­re weib­li­chen Lieutanant Com­man­der. Eine der neu­en Spe­zi­es soll den Namen „Saru“ tra­gen.

Bestätigter Cast

U.S.S. Discovery

Jason Isaacs - Captain Lorca

Jason Isaacs – Captain Lorca

U.S.S. Dis­co­very (Kom­man­do)

Jason Isaacs wird Cap­tain Lor­ca spie­len. Lor­ca ist somit der Kom­man­die­ren­de Offi­zier der U.S.S. Dis­co­very.

Isaacs ist wohl vie­len als Luci­us Mal­foy aus Har­ry Pot­ter bekannt.

Sonequa Martin-Green - Commander Michael Burnham

Sonequa Martin-Green – Commander Michael Burnham

U.S.S. Dis­co­very

Sonequa Mar­tin-Green wird Com­man­der Micha­el Burn­ham spie­len. Burn­ham ist der ers­te Offi­zier der U.S.S. Dis­co­very und zugleich die Haupt­fi­gur der Serie.

Anthony Rapp - Lieutenant Stamets

Anthony Rapp – Lieutenant Stamets

unklar

Antho­ny Rapp ver­kör­pert Lieu­ten­ant Sta­mets in der neu­en Serie. Lieu­ten­ant Sta­mets ist Astro­my­ko­lo­ge, also Welt­raum­pilz-Exper­te und eben­falls als Wis­sen­schafts­of­fi­zier tätig. Aus­ser­dem ist er mit sehr hoher Wahr­schein­lich­keit der offen leben­de homo­se­xu­el­le Cha­rak­ter, den Bryan Ful­ler zuvor ange­kün­digt hat­te.

Doug Jones - Lieutenant Saru

Doug Jones – Lieutenant Saru

U.S.S. Dis­co­vy­er

Doug Jones wird den Wis­sen­schafts­of­fi­zier Lieu­ten­ant Saru auf der U.S.S. Dis­co­very spie­len. Lieu­ten­ant Saru gehört einer gänz­lich neu­en Spe­zi­es an.

Michelle Yeoh - Captain Georgiou

Michelle Yeoh – Captain Georgiou

U.S.S. Shen­zhou

Michel­le Yeoh wird in Star Trek Dis­co­very Cap­tain Geor­giou spie­len

Chris Obi - T’Kuvma

Chris Obi – T’Kuvma

Klin­go­ne

Chris Obi spielt T’Kuvma in Dis­co­very. Er wird ein Anfüh­rer der Klin­go­nen sein, der ver­sucht alle Häu­ser der Klin­go­ne unter sei­ne Kon­trol­le zu bekom­men.

Shazad Latif - Kol

Shazad Latif – Kol

Klin­go­ne

Sha­zad Latif spielt Kol in Dis­co­very. Er ist der Pro­te­gé von T’Kuvma

Mary Chieffo - L'Rell

Mary Chieffo – L’Rell

Klin­go­ne

Mary Chief­fo ver­kör­pert L’Rell. Sie wird das Kom­man­do über eine Kampf­sta­ti­on auf einem Klin­go­nen­schiff füh­ren.

Produktions-Crew

aus­füh­ren­de Pro­du­zen­ten

Gret­chen Berg (showrun­ner)
Aaron Har­berts (showrun­ner)
Akvia Golds­man
Alex Kurt­zman
Hea­ther Kadin
Euge­ne “Rod” Rod­den­ber­ry
Tre­vor Roth

Auto­ren

Bryan Ful­ler (nur Anfangs­pro­duk­ti­on)
Nicho­las Mey­er
Kirs­ten Bey­er
Joe Meno­s­ky
Aron Eli Colei­te
Gret­chen J. Berg
Jes­se Alex­an­der
Aaron Har­berts
Kemp Powers

VFX
Bill Powloski
Mitch Sus­kin

Pro­duk­ti­ons Desi­gner
Mark Wort­hing­ton

Szenen-/Kostümbild
Sam Mich­lap
John Eaves
Mari­na Abra­myan

Bleibe immer auf dem neuesten Stand

U.S.S. Discovery über New York gesichtet

Als PR Gag flog die U.S.S. Dis­co­very in der Nacht vom 24. Sep­tem­ber über den Him­mel von New York. Dabei wur­de eine LED Kon­struk­ti­on von einem Black Hawk Heli­ko­pter geflo­gen. Die Dis­co­very flog von Pier 36 zur Geor­ge Washing­ton Brü­cke.

Star Trek Discovery setzt Rekord in den USA

Wäh­rend in Deutsch­land und dem Rest der Welt Star Trek Dis­co­very nur auf Net­flix zu sehen ist, nut­zen US Ame­ri­ka­ner und Kana­di­er die Platt­form des aus­strah­len­den Sen­ders »CBS All Access« als Zugang zu Dis­co­very. CBS konn­te am Tag der Pre­miè­re eine Rekord­an­mel­dung von…

Star Trek Discovery Première – Ein Pilot, der kein Pilot sein will

12 Jah­re hat es gedau­ert, bis Star Trek sei­nen weg zurück ins Fern­se­hen gefun­den hat. Am Mon­tag, den 25. Sep­tem­ber 2017, wur­den um Punkt 9 Uhr Vor­mit­tags die ers­ten bei­den Epi­so­den, »Das vul­ka­ni­sche ›Hal­lo‹« und »Kampf beim Dop­pel­stern«, von Star Trek Dis­co­very (DSC)…

Star Trek Discovery Serienstart offiziell

Oft wur­de der Start von Dis­co­very ver­scho­ben – jetzt ist das Pre­mie­ren­da­tum gesetzt! Wäh­rend die neue Serie in den USA am Sonn­tag, den 24. Sep­tem­ber, nach einem NFL Foot­ball Spiel Abends gegen 8:30 auf CBS Pre­miè­re fei­ern wird, geht es im Rest der Welt – und damit…

Nicholas Meyer über Discovery und weiteres Star Trek Projekt

Der Regis­seur von Star Trek II – Der Zorn des Khan, Nicho­las Mey­er, war mit Trek​Mo​vie​.com im Inter­view um über Star Trek Dis­co­very zu spre­chen. Viel inter­es­san­ter wur­de es aber, als er über ein wei­te­res Star Trek Pro­jekt gespro­chen hat. Wäh­rend bis­her noch nicht klar…

Star Trek Discovery – CBS Trailer

Bald soll es soweit sein: Star Trek Dis­co­very, von CBS pro­du­ziert, soll auf CBS All Access und Net­flix erschei­nen. Nun, nach­dem Net­flix bereits einen kur­zen Teaser ver­öf­fent­licht hat, gibt es bei dem Trai­ler von CBS etwas mehr zu sehen.

Star Trek Discovery – Netflix Trailer

Aus der Video Beschrei­bung von Net­flix: Die etwa zehn Jah­re vor den Ereig­nis­sen der ursprüng­li­chen Fern­seh­se­rie spie­len­de Serie Star Trek: Dis­co­very zeigt eine noch nie gese­he­ne Ära, die die Geschich­te der Föde­ra­ti­on geprägt hat. Der Ers­te Offi­zier Micha­el Burn­ham…

Star Trek: Discovery – Die Reise verzögert sich!

Wir war­ten gespannt dar­auf, wann es end­lich los geht! Star Trek Dis­co­very ver­zö­gert sich erneut. Man könn­te mei­nen, wir stän­den an einem Bahn­hof irgend­wo in Deutsch­land und wür­den auf die Ankunft eines Zuges der Deut­schen Bahn war­ten. Noch bevor man jedoch im Bahn­hof…